Rezepte

Nudeln mit Schinken-Käse-Sauce

Einfach & schnell
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.3 / 60 Stimmen)
Nudeln mit Schinken-Käse-Sauce

Zutaten

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Für 4 Personen

150 g Tiefkühlerbsen
Butter zum Dämpfen
2 dl Bouillon
1,8 dl Saucenhalbrahm
100 g Gruyère AOP, gerieben
150 g Schinkentranchen, in kleine Stücke geschnitten
½ TL Salz
wenig Pfeffer
Muskatnuss

300-400 g Teigwaren, z.B. breite Nudeln

glatte Petersilie, gehackt, zum Garnieren


Zubereitung

  1. Erbsen in der Butter andämpfen. Mit Bouillon und Saucenrahm ablöschen, aufkochen.
  2. Käse beifügen, unter Rühren schmelzen lassen. Bei kleiner Hitze köcheln, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Schinken dazugeben, würzen.
  3. Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  4. Teigwaren und Sauce mischen, auf Tellern anrichten, garnieren.

3 x täglich

35%

1 Portion dieses Gerichts deckt 35% Ihres Tagesbedarfs an Milchkalzium.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal436
Eiweiss24 g
Fett28 g
Kohlenhydrate24 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 436 kcal, 24g Eiweiss, 24g Kohlenhydrate, 28g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Sommer-Minestrone (Tessiner Gemüsesuppe)

Artikel aus dem Shop

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?