Rezepte

Parisette-Spiesschen

Einfach & schnellVegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 1 / 1 Stimme)
Parisette-Spiesschen

Zutaten

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Für 4 Personen

4 Holzspiesse
Backpapier für das Blech

12 Parisette-Scheiben, 1-1½ cm dick

Belag:
75 g Mozzarella, in 4 Scheiben geschnitten
1 TL Oregano, fein gehackt
Salz
wenig rote getrocknete Chili
2 EL Pesto genovese
½ Rüebli, ca. 50 g, gerüstet, in feine Streifen gehobelt (Juliennes), mit 1 TL Bratcrème gemischt
4 EL Tomatensauce aus dem Glas
30 g Gruyère AOP, in Stäbchen geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
4 Rosmarinzweige

Sauce:
½ EL Balsamico-Essig
2 EL Rapsöl
½ Knoblauchzehe, gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Salat:
1-2 Hand voll gemischter
Blattsalat, z.B. Löwenzahn, Spinat und Rucola, in mundgerechte Stücke geteilt


Zubereitung

  1. Je 3 Parisette-Scheiben an die Spiesse stecken und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Je eine Brotscheibe mit Mozzarella, Oregano, Salz und Chili, eine mit Pesto und Rüeblijuliennes, eine mit Tomatensauce, Käse, Pfeffer und Rosmarinnadeln belegen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 5-6 Minuten überbacken.
  2. Für die Sauce alle Zutaten verrühren.
  3. Salat in kleine Schüsseln geben, mit der Sauce beträufeln. Sofort mit den Parisette-Spiesschen servieren.

VORBEREITEN
Parisette-Spiesschen 1 Stunde im Voraus zubereiten, zugedeckt kühl stellen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal233
Eiweiss9 g
Fett15 g
Kohlenhydrate17 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 233 kcal, 9g Eiweiss, 17g Kohlenhydrate, 15g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?