Rezepte

Gemüserösti mit Pilzrahmsauce

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 2.9 / 43 Stimmen)
Gemüserösti mit Pilzrahmsauce

Zutaten

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Braten: ca. 25 Minuten

Für 4 Personen

Rösti:
600-700 g Gschwellti, geschält, grob geraffelt
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Rüebli, gerüstet, fein gerieben
¼ Sellerie, gerüstet, fein gerieben
½ kleiner Lauchstängel, gerüstet, fein geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
Bratbutter oder Bratcrème

Sauce:
1 Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
250 g Pilze, z.B. Champignons, Steinpilze, Pleos, gerüstet, in Stücke geschnitten (oder z.T. getrocknete eingeweichte Pilze)
1,5 dl Gemüsebouillon
1,8 dl Saucenrahm
Salz
Pfeffer
1 EL Petersilie, fein gehackt
1 TL Thymianblättchen

Kräuter zum Garnieren


Zubereitung

  1. Für die Rösti Gschwellti mit Zwiebeln, Knoblauch, Rüebli, Sellerie und Lauch mischen, würzen. In Bratbutter unter gelegentlichem Wenden anbraten. Zu einem Kuchen formen, ca. 10 Minuten weiterbraten, bis sich eine braune Kruste gebildet hat. Rösti mit Hilfe einer Platte wenden. Etwas Bratbutter dazugeben, ca. 10 Minuten fertig braten.
  2. Für die Sauce Zwiebeln in Butter andämpfen. Pilze beifügen, mitdämpfen. Mit Bouillon und Saucenrahm ablöschen, aufkochen, würzen. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Kräuter beifügen, abschmecken.
  3. Rösti in Stücke teilen. Mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal319
Eiweiss8 g
Fett18 g
Kohlenhydrate31 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 319 kcal, 8g Eiweiss, 31g Kohlenhydrate, 18g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?