Rezepte

Hagebutten-Griessbrei mit Apfel-Nuss-Salat

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 4.3 / 4 Stimmen)
Hagebutten-Griessbrei mit Apfel-Nuss-Salat

Zutaten

Für 4 Personen

Hagebutten-Griessbrei:
1 Liter Milch oder Milch-Wasser (halb Milch, halb Wasser)
¼ TL Salz
125 g Vollkorngriess
4-6 EL Hagebuttenkonfitüre

Apfel-Nuss-Salat:
3-4 kleine Äpfel, fein geschnitten
½ Zitrone, Saft
2 EL Birnendicksaft
ca. 2 dl Apfelsaft
4 EL Haselnüsse, fein gehackt, geröstet


Zubereitung

  1. Für den Brei Milch aufkochen, würzen. Griess unter Rühren einlaufen lassen. Bei kleiner Hitze 15-20 Minuten zu einem Brei kochen.
  2. Für den Salat Äpfel, Zitronensaft, Birnendicksaft und Apfelsaft mischen, kurz ziehen lassen.
  3. Griessbrei in Tassen geben, mit Hagebuttenkonfitüre marmorieren. Apfelsalat dazu geben. Mit den Nüssen bestreuen, zum Hagebutten-Griessbrei servieren.

Statt Haselnüsse Baumnüsse oder Mandeln verwenden.
Hagebuttenkonfitüre ist im Reformhaus oder in Lebensmittelabteilungen von Warenhäusern erhältlich.

3 x täglich

40%

1 Portion dieses Gerichts deckt 40% Ihres Tagesbedarfs an Milchkalzium.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal478
Eiweiss14 g
Fett17 g
Kohlenhydrate66 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 478 kcal, 14g Eiweiss, 66g Kohlenhydrate, 17g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?