Rezepte

Bohnen-Mais-Lasagne

Vegetarisch
Zurück
 
Bohnen-Mais-Lasagne

Zutaten

Für 4 Personen

1 ofenfeste Form von 1,5 l Inhalt

Butter für die Form
12 Lasagneblätter, ca. 200 g

Gemüsefüllung:
300 g Bohnen, gerüstet, in Stücke geschnitten, blanchiert
2 Maiskolben, Körner weggeschnitten, ca. 200 g, blanchiert
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
ca. 1 dl starke Gemüsebouillon

Tomaten-Béchamel-Sauce:
4 dl Tomatensaft aus der Flasche
1 dl Vollrahm
4 EL Mehl
2 EL Butter
Salz, Pfeffer
2 EL Bohnenkraut, Blättchen abgezupft, fein gehackt
50 g Sbrinz AOP, frisch gerieben


Zubereitung

  1. Die Lasagneblätter in viel siedendem Salzwasser al dente kochen. Kalt abspülen, herausnehmen, auf einem Küchentuch auslegen.
  2. Für die Füllung Bohnen, Mais, Zwiebeln und Knoblauch in der Butter dämpfen. Mit der Bouillon ablöschen, 5-10 Minuten garen.
  3. Für die Sauce Tomatensaft, Rahm, Mehl und Butter in die Pfanne geben, unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Unter häufigem Rühren 5 Minuten köcheln und würzen. Bohnenkraut darunter mischen.
  4. Gemüsefüllung samt Flüssigkeit abwechslungsweise mit Lasagneblättern und Sauce in die ausgebutterte Form schichten. Mit Lasagneblättern und Sauce abschliessen. Sbrinz darüber streuen.
  5. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten gratinieren.

3 x täglich

23%

1 Portion dieses Gerichts deckt 23% Ihres Tagesbedarfs an Milchkalzium.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal504
Eiweiss16 g
Fett23 g
Kohlenhydrate57 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 504 kcal, 16g Eiweiss, 57g Kohlenhydrate, 23g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?