Rezepte

Schoggi-Eili-Kranz

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.7 / 29 Stimmen)
Schoggi-Eili-Kranz

Zutaten

Für 1 Ringform von ca. 1,25 l Inhalt
Für 8 Stück

Butter für die Form

Teig:
190 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Msp. Salz
3 Eier
300 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
4 ½ EL Vollrahm

12 gefüllte Milchschokolade-Eili
Puderzucker zum Bestäuben
1 Beutel dunkle Schokoladeglasur
farbige Zucker-Eili


Zubereitung

  1. Für den Teig Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Mehl und Backpulver mischen, portionenweise im Wechsel mit Rahm darunter rühren.
  2. Die Hälfte des Teiges in die ausgebutterte Form füllen. Schokolade-Eili senkrecht in gleichen Abständen in den Teig stecken. Mit dem restlichen Teig bedecken. (Die Eili müssen ringsum von Teig umgeben sein.)
  3. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen.
  4. Ausgekühlten Kranz mit Puderzucker bestäuben. Schokoladeglasur nach Anleitung schmelzen. Eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden, zügig und dicht nebeneinander Schokoladefäden über den Kuchen ziehen. Nur leicht antrocknen lassen. Zuckereili darauf kleben, trocknen lassen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Ein Stück enthält:

kcal532
Eiweiss9 g
Fett27 g
Kohlenhydrate63 g
 

Nährwerte

Ein Stück enthält: 532 kcal, 9g Eiweiss, 63g Kohlenhydrate, 27g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Sommer-Minestrone (Tessiner Gemüsesuppe)

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?