Rezepte

Pastinaken-Rösti

Zurück
 
Pastinaken-Rösti

Zutaten

Für 4 Personen

1 beschichtete Bratpfanne von 26-28 cm Ø

Rösti:
Bratbutter oder Bratcrème
500 g Pastinaken, geschält, ¼ davon in feine Scheiben geschnitten, Rest an der Röstiraffel geraffelt
600 g Kartoffeln, z.B. Agria, geschält, an der Röstiraffel geraffelt
½ TL Salz

Belag:
4 dünne Scheiben Modelschinken, quer halbiert
1 EL Butter, flüssig
100 g Kuhmilchfeta, fein zerkrümelt
wenig Pfefferbouquet, grob gequetscht


Zubereitung

  1. Bratbutter oder Bratcrème in der Bratpfanne erhitzen. Pastinaken, Kartoffeln und Salz mischen, beifügen. Unter mehrmaligem Wenden 15 Minuten braten. Einen Kuchen formen, bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Kuchen wenden, zweite Seite goldbraun braten. Rösti auf eine ofenfeste Platte gleiten lassen.
  2. Für den Belag Schinken auf die Rösti legen. Pastinakenscheibchen mit der flüssigen Butter mischen und mit dem Feta auf der Rösti verteilen. Im oberen Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten gratinieren. Mit Pfeffer bestreuen.

Statt Pastinaken Rüebli, Pfälzerrüebli, Sellerie oder Topinambur verwenden.
Die Rösti vorbacken. Vor dem Servieren in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten erhitzen und gratinieren.
Kuhmilchfeta durch Raclettekäse ersetzen.
Ohne Belag als Beilage zu einer Käseplatte oder zu Fleischgerichten servieren.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal304
Eiweiss12 g
Fett11 g
Kohlenhydrate39 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 304 kcal, 12g Eiweiss, 39g Kohlenhydrate, 11g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Sommer-Minestrone (Tessiner Gemüsesuppe)

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?