Rezepte

Ravioli mit Mascarpone-Kürbis-Füllung

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.2 / 62 Stimmen)
Ravioli mit Mascarpone-Kürbis-Füllung

Zutaten

Für 4 Personen

Teig:
300 g Mehl
⅓ TL Salz
2 Prisen Safran
2 Eier, verquirlt
4 Eigelb
einige Tropfen Öl

Füllung:
1 kleine Schalotte, fein gehackt
10 g Butter
400 g Kürbis, z.B. Potimarron, in Würfel geschnitten
1 dl Wasser
125 g Mascarpone
125 g Sbrinz AOP, gerieben
1 TL Majoran, fein gehackt
½ Orange, abgeriebene Schale
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Garnitur:
4 Zweiglein Majoran, Blättchen
½ Orange, abgeriebene Schale
40 g Butter, leicht schäumend
Majoranzweiglein


Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Salz und Safran mischen, eine Mulde formen. Eier, Eigelb und Öl hineingiessen, zu einem Teig zusammenfügen. Kneten, bis der Teig geschmeidig und elastisch ist. In Folie gepackt 1 Stunde kühl stellen.
  2. Für die Füllung Schalotten in Butter andämpfen. Kürbis zugeben, mitdämpfen. Mit Wasser ablöschen, zugedeckt ca. 10 Minuten weich garen.
  3. Kürbis mit der Flüssigkeit pürieren, leicht auskühlen lassen. Mascarpone, Sbrinz, Majoran und Orangenschale darunter mischen, würzen.
  4. Teig auf wenig Mehl hauchdünn auswallen. 24 Rondellen von ca. 9 cm Ø ausstechen. Je 1 TL Füllung auf die Hälfte der Teigrondellen geben. Ränder mit wenig Wasser bepinseln. Restliche Rondellen darauf legen, Ränder gut andrücken. Bis zum Fertigstellen auf einem leicht bemehlten Küchentuch ausbreiten.
  5. Ravioli in knapp siedendem Salzwasser ca. 3 Minuten ziehen lassen.
  6. Ravioli auf vorgewärmten Tellern verteilen. Für die Garnitur Majoran und Orangenschale darauf streuen, mit Butter beträufeln. Majoranzweiglein dazulegen.

Die Hälfte des Rezeptes ergibt eine Vorspeise für 4 Personen. Ravioli dann etwas kleiner formen.

3 x täglich

48%

1 Portion dieses Gerichts deckt 48% Ihres Tagesbedarfs an Milchkalzium.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal734
Eiweiss26 g
Fett43 g
Kohlenhydrate61 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 734 kcal, 26g Eiweiss, 61g Kohlenhydrate, 43g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?