Rezepte

Gemüsetürmchen mit Mozzarella

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.8 / 4 Stimmen)
Gemüsetürmchen mit Mozzarella

Zutaten

Für 4 Personen

Sauce:
5 Zweiglein Basilikum, fein gehackt
2 Zweiglein Pfefferminze, fein gehackt
5 Zweiglein Petersilie, fein gehackt
1-2 Knoblauchzehen, gepresst
0,5 dl Öl
2 EL Weissweinessig
0,5 dl Gemüsebouillon
30 g Sbrinz AOP, gerieben
Salz, Pfeffer

2 Auberginen, in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
3-4 Fleischtomaten, in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
ca. 250 g Mozzarella, abgetropft,
in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten

4 Holzspiesse zum Fixieren
glattblättrige Petersilie zum Garnieren


Zubereitung

  1. Für die Sauce alle Zutaten mischen, würzen.
  2. Auberginen portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig anbraten, herausnehmen.
  3. Abwechslungsweise Auberginen, Tomaten und Mozzarella mit der Sauce bepinseln und zu Türmchen von ca. 5 cm Höhe auf-einander legen. Mit je einem Holzspiess fixieren.
  4. Gemüsetürmchen in eine Gratinform stellen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten backen.
  5. Türmchen auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der restlichen Sauce beträufeln, garnieren.

3 x täglich

42%

1 Portion dieses Gerichts deckt 42% Ihres Tagesbedarfs an Milchkalzium.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal400
Eiweiss17 g
Fett32 g
Kohlenhydrate12 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 400 kcal, 17g Eiweiss, 12g Kohlenhydrate, 32g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?