Rezepte

Vichyssoise (Französische Lauchcrèmesuppe)

Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3 / 42 Stimmen)
Vichyssoise (Französische Lauchcrèmesuppe)

Zutaten

Für 4 Portionen

4 dicke Lauchstängel, nur heller Teil
3-4 mehlig kochende Kartoffeln, z. B. Christa, Agria
Salz
Butter zum Dämpfen
7 dl Hühnerbouillon, heiss
1 dl Milch
2 Lorbeerblätter
1,5-2 dl Rahm oder Doppelrahm
weisser Pfeffer
Muskatnuss
½ Bund Schnittlauch, geschnitten


Zubereitung

  1. Lauch in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden.
  2. Lauch mit Salz in Butter bei kleiner Hitze 20 Minuten dämpfen.
  3. Kartoffeln, Bouillon, Milch und Lorbeer beifügen, zugedeckt 30 Minuten köcheln.
  4. Lorbeer entfernen, Suppe pürieren. Rahm oder Doppelrahm dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  5. Anrichten: Die Suppe in Teller verteilen. Mit Schnittlauch bestreuen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal406
Eiweiss15 g
Fett31 g
Kohlenhydrate18 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 406 kcal, 15g Eiweiss, 18g Kohlenhydrate, 31g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Küssnachter Chriesisuppe

Feine Jogurt-Rezepte

Sommerliche Rezeptideen und Tipps mit Schweizer Jogurt. Feine Desserts, Kuchen, Glaces und Shakes.

Artikel aus dem Shop

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?