Rezepte

Süsssaure Spareribs mit Dip

Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.3 / 10 Stimmen)
Süsssaure Spareribs mit Dip

Zutaten

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

Marinade:
3 EL Honig
2 EL Bratbutter oder Bratcrème
3 EL Apfelessig
1 EL Senf
Salz, Pfeffer

1,5 kg Spareribs

Honig-Thymian-Dip:
1 EL Honig
360 g Jogurt nature
½ TL Thymianblättchen
Salz, Pfeffer


Zubereitung

  1. Für die Marinade Honig und Bratbutter bei kleiner Hitze flüssig werden lassen. Mit Essig und Senf mischen, würzen.
  2. Spareribs mit Marinade bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde marinieren.
  3. Für den Dip Honig bei kleiner Hitze auflösen. Mit restlichen Zutaten mischen, würzen.
  4. Die Spareribs auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Unter dem auf 200 °C vorgeheizten Ofengrill ca. 20 Minuten backen. Auf Tellern anrichten. Den Honig-Thymian-Dip dazu servieren.

Dazu passen Folienkartoffeln.
Tipps: Schmeckt auch gut vom Grill. Die Spareribs nach Möglichkeit in der Metzgerei vorbestellen, damit sie gut gelagert sind. Die Folienkartoffeln für die Beilage gleichzeitig auf einem Blech in der Mitte des Ofens je nach Grösse 40-50 Minuten backen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal547
Eiweiss86 g
Fett17 g
Kohlenhydrate13 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 547 kcal, 86g Eiweiss, 13g Kohlenhydrate, 17g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Erdbeeristurm von Sulgen

Artikel aus dem Shop

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?