Rezepte

Kartoffel-Kürbis-Galetten

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.6 / 13 Stimmen)
Kartoffel-Kürbis-Galetten

Zutaten

Für 6 Stück

200 g Kartoffeln, z.B. Désirée, geschält
200 g Kürbis, gerüstet
1 Schalotte, fein gehackt
1 Ei
¼ TL Currypulver
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème

6 EL Crème fraîche
etwas glattblättrige Petersilie, gehackt


Zubereitung

  1. Kartoffeln und Kürbis an der Röstiraffel reiben. In einem Tuch gut ausdrücken. Mit Schalotten und Ei mischen. Würzen.
  2. Mit einem Esslöffel Portionen abstechen. In aufschäumende Bratbutter geben, flachdrücken und bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten knusprig backen. Im auf 50 °C vorgeheizten Ofen warm halten.
  3. Galetten auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Crème fraîche garnieren und mit Petersilie bestreuen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Ein Stück enthält:

kcal94
Eiweiss2 g
Fett6 g
Kohlenhydrate7 g
 

Nährwerte

Ein Stück enthält: 94 kcal, 2g Eiweiss, 7g Kohlenhydrate, 6g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Sommer-Minestrone (Tessiner Gemüsesuppe)

Artikel aus dem Shop

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?