Tipps & Tricks

Passende Vorspeise zu Fisch?

Zu gebratenen, panierten oder gratinierten Fischen eignen sich als Vorspeisen rohe gemischte Salate, Salat mit gekochtem Gemüse, zum Beispiel Fenchel, Stangensellerie oder Lauch.

Auch eine klare Suppe, zum Beispiel Gemüse- oder Hühnerbouillon mit Einlagen, oder leichte, mit püriertem Gemüse gebundene Suppen, zum Beispiel Sellerie, Fenchel oder Tomaten, passen gut dazu. Gemüse- oder Pilzterrinen, kleine gefüllte Tomaten oder Peperoni und je nach Saison halbierte Grapefruits oder Melonen mit Portwein harmonieren ebenfalls sehr gut mit diesen Fischzubereitungsarten. Zu pochierten oder gedämpften Fischen eignen sich alle oben erwähnten Gerichte als Varianten. Zudem können Blätterteig-Feuilletés oder Pastetli mit Pilz- oder Gemüsefüllung, Toast mit Pilzen oder gebratener Leber, rohe Salate mit Ei oder eine feine Käse- oder Lauchquiche als Vorspeise serviert werden.

Wichtig! Bei der Menüzusammenstellung auf folgende Punkte achten: Nicht dieselben Kochvorgänge in der Vorspeise wie im Hauptgang durchführen, die gleichen Gemüse als Zutaten vermeiden und nicht in beiden Gerichten reichhaltige Rahmsaucen verwenden.

Passende Rezepte zu diesem Tipp

Nüsslisalat mit getrüffelten Champignons und Brotsternen
Wirzsuppe mit Croûtons
Selleriesuppe mit Pilzen und Nüssen
Chicorée-Nüssli-Salat mit Weizensprossen an Bärlauchdressing
Champignons-Salat mit Käsesauce auf Spinat
Wurzel-Minestrone
Dreifarbiger Chicorée-Salat mit Apfel-Honig-Sauce
Rüebli-Birnen-Salat mit gerösteten Mandeln
Chili-Suppe
Randen-Carpaccio
Rucola-Salat mit Speck-Baumnuss-Sauce
Kabissalat mit Brioche-Toast
Krawättli-Salat mit Champignons und Rüebli
Sellerie-Apfel-Suppe mit Baumnüssen
Haselnusssuppe mit roten Zwiebeln und Rüebli
Garnierter Spinatsalat
Tassensuppe
Hobelkäse und Radieschen an Kresse-Vinagrette
Selleriesalat
Sternen-Süppchen mit Kabis und Zitronen
Selleriesuppe mit Zitronenöl
Gemüse-Hirsesalat
Frühlingssalat mit Käse-Truffes
Lauwarmer Kabissalat
Chabissalat
Randensuppe
Randen-Rüebli-Süppchen
Lauchsuppe mit Safran-Croûtons
Selleriesüppchen
Kohl-Süppchen

Weitere Tipps & Tricks «Alle»

Schlechte Gerüche im Kühlschrank neutralisieren?
Spargeln im Voraus rüsten?
Frische Kräuter trocknen?
Zwiebelringe fettfrei rösten?
Zopf oder Grittibänze frühzeitig vorbereiten?
Quitten einfach entkernen?
Was ist Niedergaren?
Gurken konservieren?
Was heisst "legieren"?
Was ist beim Umgang mit Hackfleisch wichtig?
Tomaten aufbewahren?
Ist Frühstück auslassen ungesund?
Was heisst UHT, PAST etc. und hat es Einfluss auf die Qualität der Milch?
Was ist Honig?
Was heisst "nappieren"?
Rhabarber tiefkühlen?
Unterschied Beize und Marinade?
Hefe einfrieren?
Was ist Namenia (Rübstiel)?
Wie lässt sich Raclette-Käse am besten reiben?