Tipps & Tricks

Tiefgekühlte Fruchtwähen aufbacken?

Soll die Wähe nicht mehr gebacken, sondern lediglich aufgebacken werden, gibt man sie in den auf 180°C vorgeheizten Ofen. Je nach Grösse des Stücks und Dicke des Belags benötigt sie 10-20 Minuten.

Passende Rezepte zu diesem Tipp

Schokolade-Birnen-Kuchen
Orangen-Tarte
Birnen-Tatin
Apfelkuchen mit Dinkel
Apfel-Nuss-Blechkuchen
Birnen-Caramel-Wähe
Apfel-Nuss-Tarte
Birnenwähe mit Marzipanguss
Früchte-Tarte mit Mandelmürbeteig
Luzerner Rollkuchen
Honig-Apfel-Wähe
Apfeltarte mit Honigstreusel und Minzerahm
Fruchtwähe
Apfel-Rahm-Kuchen
Schokoladen-Tarte
Tarte Tatin
Birnenwähe mit Ziegenfrischkäse
Brombeer-Apfel-Pie
Beeren-Apfel-Blechkuchen
Brombeer-Streusel-Blechkuchen
Erdbeertarte
Kirschen-Kokos-Wähe
Gedeckter Quittenkuchen mit Honigrahm
Beeren-Tarte
Pflaumen-Törtchen
Pflaumenwähe mit Mascarpone-Guss
Trauben-Tatin
Quetscheflued (Zwetschgenfladen)
Aprikosenkuchen
Quitten-Tarte mit Äpfeln und Haselnüssen

Weitere Tipps & Tricks «Alle»

Unterschied Vanille und Vanillin?
Perfekt panierte Schnitzel?
Sauce zu dünn geraten?
Sind braune Eier gesünder als weisse?
Was beachten beim Einfärben von crèmigen Frostings?
Nüsse rösten und schälen?
Chicorée zubereiten?
Was genau ist ein Schaumsüppchen?
Champignons richtig lagern?
Reifen Kürbis erkennen?
Für was Sauerteig verwenden?
Fondue brennt an?
Frostings im Voraus vorbereiten?
Wie kocht man Holunder ein?
Was bedeutet "ansulzen lassen"?
Tomaten für den Winter konservieren?
Pilzpulver selber herstellen?
Gelatineblätter in Pulver umrechnen?
Eiweiss tiefkühlen?
Wie Menge für Fondue Chinoise berechnen?